Die Liebes-Geschichte von Prinz Harry und Meghan Markle wird verfilmt

Im Mai 2018 werden Prinz Harry und Meghan Markle heiraten.
Durch die Hochzeit wird Meghan Markle Prinzessin.
Im Juli 2016 haben sie sich kennen-gelernt.
Im November 2017 haben sie sich verlobt.

Die Liebes-Geschichte von Prinz Harry und Meghan Markle wird jetzt verfilmt.
Ein britischer Fernsehen-Sender macht den Film.
Der Film wird „Harry and Meghan: The Royal Love Story“ heißen.
Übersetzt heißt das „Harry und Meghan: Die königliche Liebes-Geschichte“.

Der kanadische Schauspieler Murray Fraser wird Prinz Harry spielen.
Die amerikanische Schauspielerin Parisa Fitz-Henley wird Meghan Markle spielen.
Hier kann man die beiden sehen.

Die Dreh-Arbeiten fangen noch diese Woche an.
Der Film wird im Mai 2018 im Fernsehen gezeigt.
Direkt vor der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s